Aktuelles, Unsere Projekte

Gruppenleiterschulung 2022/23

Ab Herbst 2022 beginnt ein neuer
fünfteiliger Ausbildungskurs für ehrenamtliche Gruppenleiter*innen in Glücksspielsucht-Selbsthilfegruppen.
Ausbildungsort ist Münster. Die Teilnahme ist mit einem Eigenbeitrag von 125 Euro verbunden. Fahrtkosten werden erstattet, Unterkunft und Verpflegung sind frei.
Die genauen Termine werden noch bekannt gegeben.

Voraussetzungen:
 Es wird die Teilnahme an allen fünf Modulen vorausgesetzt. Die Teilnahme nur an einem einzelnen Modul ist nicht möglich.
 Die Teilnehmenden sind seit mindestens einem Jahr glücksspielfrei und
 haben mindestens ein Jahr lang an einer Glücksspieler-Selbsthilfegruppe teilgenommen.
 Die Teilnehmenden sind in der Gruppenbegleitung aktiv oder streben dies an.
Ein PC bzw. internetfähiges Handy ist wichtig, aber keine Bedingung.

Bei Interesse melde Dich bitte hier

Anmeldung an:
Hartmut Görgen selbsthilfe@gluecksspielsucht.de