Aktuelles, Aus den Bundesländern, Termine

Regionaltreffen Süd der Glücksspielsucht-Selbsthilfegruppen in Stuttgart am Samstag 22.10.2022

In einer Gruppe von 7 Vertretern/innen der Selbsthilfegruppen aus Bayern und Baden Württemberg entstand ein intensiver Austausch über die Themen der Gruppenleitung. Was beschäftigt die Gruppen, was sind wiederkehrende Themen in allen Gruppen? ‚Ein großes Problem in allen Gruppen ist der schwache Zulauf, die Vermittlung aus Beratungsstellen oder Kliniken seit der Corona Pandemie.
Auch die aktuellen Krisen wie der Ukraine Krieg und die Corona Pandemie sind als Themen in den Gruppen präsent. Der Austausch über die verschiedenen Gruppenverläufe und die Leitungsstile brachte eine wertvolle Unterstützung für das eigene Vorgehen in der Gruppe. Hierbei zeigte sich, das in mancher Gruppe auch großen Wert auf Freizeitaktivitäten oder auch männerspezifische Themen angeboten werden.
Der Vortrag von Herrn Daniel Nakhla (Dipl.-Psych. , Klinik Münzesheim)
Glücksspielsucht und Schnittstellen zur Medienabhängigkeit

wurde als sehr hilfreiche Einführung zu Einschätzung des exzessiven Mediengebrauchs insbesondere auch als Suchtverlagerung empfunden.